Gemeinsam wachsen - Forum für Entwicklung und Begleitung in Gesundheit und Krankheit

Vorschulgruppe

Eine Vorbereitung der besonderen Art!

 

Auch dieses Jahr laden wir wieder Kinder im Jahr vor der Einschulung ein, mutig und zuversichtlich in diesen neuen Lebensabschnitt zu starten!

 

Die Kinder lernen ihre Fähigkeiten kennen und schätzen, tauschen sich mit Gleichaltrigen aus, üben, auch mal „ruhig“ sitzen zu bleiben und sich auf kleine Aufgaben zu konzentrieren. Im Vordergrund steht aber immer die Freude am Tun – auf die jeweils eigene und liebevolle Art.

 

Ziele dieser Form der Vorschularbeit sind die Schulung der Feinmotorik und des Gleichgewichts, das Stärken von Sozialkompetenz und Selbstvertrauen, Förderung der Konzentration, das Üben von Ausdauer und Geduld, Sinnesschulung, und das Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten.

 

Wie wir das erreichen:

Mit Kneten und Filzen, Kekse backen und Marmelade kochen, Basteln, Seilspringen, viel Ermutigung, gemeinsames Essen, Gestalten von Festen, über Wünsche reden, Spaß mit anderen haben und ganz viel lachen!

Susanne Furler-Ross, Waldorf-Erzieherin, 2 Kinder

ab September 2017 dienstags, 14:30-17:00 Uhr

(nicht in den Hamburger Schulferien)

70 € + 10 € Materialkosten / Monat (12 Monate)

Leitung:

Termin:

 

Kosten:

Anmeldung: