Gemeinsam wachsen - Forum für Entwicklung und Begleitung in Gesundheit und Krankheit

Therapeutikum

Ein wichtiger Teil der Familien-Lebensschule Ahrensburg e.V. ist unser Therapeutikum.

 

Wir arbeiten mit Therapeutinnen verschiedener Fachrichtungen zusammen. Ziel dieser Therapien ist es, durch die aktive Auseinandersetzung mit Farben, mit Bewegung oder mit Klängen neue schöpferische Wege im Umgang mit der Umwelt und der Innenwelt zu finden. Damit werden die stärkenden Kräfte der Menschen aktiviert und Entwicklungsprozesse angeregt.

 

Diese Therapien werden vom Arzt verschrieben oder auch privat getragen. Regelmäßig finden Konferenzen der Therapeutinnen mit den Ärzten des Familien-Gesundheitszentrums statt.

Außerdem arbeiten wir eng mit der Praxis für Physiotherapie Christl Jobmann zusammen.

Folgende Krankenkassen übernehmen derzeit die Kosten:

 

BKK S-H, Bergische und R+V BKK, BKK Diakonie, Vereinigte BKK, BKK VBU, BKK ProVita. Die Barmer/GEK, sowie einige private Krankenkassen oder Zusatzversicherungen übernehmen die Kosten bis auf einen kleinen Eigenanteil.

 

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse, ob sie sich auch an den Kosten beteiligt. Unsere Therapeuten helfen Ihnen gerne weiter, wenn Sie mehr über die unterschiedlichen Therapien wissen möchten.

Heil-Eurythmie

 

Heil-Eurythmie wird als Prophylaxe, aber auch als Zusatzbehandlung bei verschiedenen Krankheiten eingesetzt.

Die Eurythmie arbeitet mit den Qualitäten der Sprache und Musik, den Vokalen, Konsonanten, der Dynamik der Töne und Intervalle, den rhythmischen Elementen.

Gezielt eingesetzt regen diese die Selbstheilungskräfte im Organismus an.

Leitung:

 

Termine:

Information:

Maren Frank, Heil-Eurythmistin,

Brigida Stockmar, Heil-Eurythmistin, rhythmische Einreibungen

Nach Vereinbarung

04102 / 70 67 67 (Frau Stockmar)

Therapeutisches Malen / Kunsttherapie

 

Farben haben eine wohltuende Wirkung!

Wer sich durch eine Krankheit in seiner Balance und Persönlichkeit geschwächt fühlt, kann durch das Therapeutische Malen schneller gesund werden, denn die Selbstheilungskräfte und Vitalfunktionen werden gestärkt.

Leitung:

Termine:

Information:

Jutta Mauritz-Brinkmann, Kunsttherapeutin

donnerstags und nach Vereinbarung

Therapeutische Sprach-Gestaltung

 

Die Sprach-Gestaltung fördert bei Kindern das Sprachverständnis, Störungen in der Sprachentwicklung werden behandelt.

Bei Erwachsenen verbessert die Sprach-Gestaltung psychovegetative Erschöpfungssyndrome oder auch Asthma.

Leitung:

Termine:

Information:

Cornelia Sandel, Heilpädagogin, Therapeutische Sprachgestalterin

freitags und nach Vereinbarung

040 / 2482 5198